Osteopathie

  • Was ist Osteopathie?

    • Die osteopathische Medizin dient vorwiegend der Erkennung und Behandlung von Funktionsstörungen.

    • Die Osteopathie gliedert sich in die Bereiche:

      • Strukturelle Osteopathie

        • Bereich der Wirbelsäule, Gelenke, Muskeln und Bänder.

      • Viscerale Osteopathie

        • Bereich der Organe.

      • Craniosacrale Osteopathie

        • System Schädel – Kreuzbein – Faszien- Diafragmen.

Osteopathie wird nur in Delegation oder auf Verordnung durch einen Arzt oder Heilpraktiker abgegeben.